27. Mai 2024 / Polizeimeldung

Alkoholisierter Fahrradfahrer in Neubeckum

Polizeimeldung

Es folgt eine Pressemitteilung der Polizei Warendorf:

Am Sonntag, 26.5.2024, 1.55 Uhr fuhr ein alkoholisierter Fahrradfahrer auf der Spiekerstraße in Neubeckum und wäre fast gegen einen Verkaufstand gestoßen. Polizisten forderten den Fahrradfahrer auf, abzusteigen. Dem kam der Neubeckumer nach, allerdings nur kurz. Nachdem er sich wieder auf das Fahrrad gesetzt hat, folgten ihm Einsatzkräfte. Der 32-Jährige wurde aufgefordert, stehen zu bleiben, was er jedoch nicht tat. Ein Polizist holte ihn ein und zog den Mann vom Fahrrad. Sein Atemalkoholtest lag im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit und der Neubeckumer hatte deutliche Ausfallerscheinungen. Daher ließen die Beamten dem 32-Jährigen eine Blutprobe entnehmen.

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beckumerin unter Drogeneinfluss gestoppt
Polizeimeldung

Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet!

weiterlesen...
Unter Drogeneinfluss Auto gefahren
Polizeimeldung

Ermittlungsverfahren eingeleitet

weiterlesen...