8. Juli 2021 / Polizeimeldung

17-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Polizeimeldung

Polizei

Am Mittwoch, 7.7.2021, 11.10 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein 17-Jähriger auf der Straße Westwall in Beckum schwer verletzt wurde.

Der Jugendliche beabsichtigte, von der Straße Westwall kommend, mit seinem Fahrrad die Straße Dalmerweg zu überqueren. Dabei stieß er mit dem von rechts kommenden Pkw eines 65-jährigen Beckumers zusammen. Dieser befuhr mit seinem Auto den Dalmerweg in Richtung Paterweg. Der Pkw-Fahrer versuchte noch durch ein Bremsmanöver den Unfall zu verhindern, was ihm nicht gelang.

Der 17-jährige Beckumer stürzte und zog sich die schwere Verletzung zu. Rettungskräfte brachten den Jugendlichen in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb.

Meistgelesene Artikel

Neue Wanderschäferin in Sorge um ihre Schafe
Meldung der Stadt Beckum

Tierische Landschaftspfleger leiden unter Futter von außen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie