13. Juni 2024 / Politik

Neues Wohnquartier an Herzfelder Straße in Beckum geplant

Änderung des Bebauungsplanes von einem Mischgebiet zu einem allgemeinen Wohngebiet notwendig

Das Gelände an der Ecke Herzfelder Straße/Am Lippbach ist im Bebauungsplan als Mischgebiet ausgewiesen. Die ehemalige überwiegend gewerbliche Nutzung wurde jedoch bereits vor geraumer Zeit aufgegeben. Nunmehr möchte Hermann Schlüter von der Firma Schlüter Bau GmbH & Co. KG die Flächen mit Wohngebäuden, zum Teil im geförderten Bereich, neu beleben und stellte diese Planung im Stadtentwicklungsausschuss am Mittwoch vor.

Insgesamt sollen vor Ort mehr als 20 Wohneinheiten entstehen. Die Planungen unterstützen das städtebauliche Ziel, im Siedlungsbereich mehr und vor allem verdichteten Wohnraum zu schaffen beziehungsweise auch unterschiedliche Wohnformen für unterschiedliche Nutzungsgruppen zu errichten.

Entstehen sollen vier Doppelhäuser, zwei Stadtvillen und Häuser mit zwei mal acht Wohneinheiten, bei denen auch das Dachgeschoss ausgebaut wird.

Notwendig ist hierfür eine Änderung des Bebauungsplanes von einem Mischgebiet zu einem allgemeinen Wohngebiet sowie unter anderem eine Neuaufteilung der Baufelder und Flächen für die Erschließung.

Die Mitglieder des Stadtentwicklungsausschusses stimmten mit großer Mehrheit für das Voranbringen dieses Projektes.

Text und Bilder: Elisabeth Eickmeier.

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Berufskolleg Beckum besucht Landtag in Düsseldorf
Politik

Internationale Klasse erlebt Demokratie hautnah

weiterlesen...
FDP Beckum fordert Überprüfung der Hellbachtal-Umgestaltung
Politik

Spielräume der Blauen Richtlinie NRW ermöglichen möglicherweise den Erhalt des Hellbachteichs

weiterlesen...
FDP-Fraktion Beckum fordert Antworten zur Neugestaltung des Hellbachtals
Politik

Fragen zur Bürgerbeteiligung und Grundstücksangelegenheiten bleiben unbeantwortet

weiterlesen...