3. März 2021 / Politik

Heute tagt der der Ausschuss für Stadtentwicklung

Von Elisabeth Eickmeier

Am Mittwoch, 3. März, tagt um 17.00 Uhr der Ausschuss für Stadtentwicklung der Stadt Beckum, in der Mensa der Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum, Turmstraße 20 in Neubeckum.

Du bist herzlich eingeladen, dich im öffentlichen Teil der Sitzung über verschiedene Themenbereiche zu informieren. Aufgrund der Corona-Pandemie ist ein Mund-Nasen-Schutz vorgeschrieben.

Folgende Themen stehen auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils:

  • Anfragen von Einwohnerinnen und Einwohnern
  • Niederschrift über die Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung vom 28.1.2021 – öffentlicher Teil-
  • Bericht der Verwaltung
  • Beratung des Haushaltsplans 2021 für den Bereich Stadtentwicklung
  • Beratung des Haushaltsplanes 2021 für den Bereich Stadtentwicklung
    – Ökologische Bauleitplanung für Baugebiete
    – Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
  • Lärmaktionsplan – Beschluss des Lärmaktionsplans der Stadt Beckum, Stufe 3
  • Radverkehrskonzept, Zwischenbericht zum aktuellen Sachstand
  • Antrag BGB-Grundstücksgesellschaft Herten zur Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans für die Erweiterung des ALDI-Marktes am Lippweg.
  • Antrag BGB-Grundstücksgesellschaft Herten auf Änderung des Bebauungsplans N 67 "Vellerner Straße" für die Erweiterung des ALDI-Marktes am Haselnußweg
  • Abschluss eines städtebaulichen Vertrages zur Entwicklung von Wohnraumbebauung im Bebauungsplan Nummer 37 „Südrung“ – 3. Änderung
  • Abschluss eines städtebaulichen Vertrages zur Entwicklung von Wohnbebauung im Bebauungsplan Nummer 37 "Südring" – 3. Änderung
    – Gemeinsamer Antrag der CDU-, FWG- und FDP-Fraktion; Eingang 10.02.2021
  • Bebauungsplan Nummer 37 „Südring“ 3. Änderung
    - Beschluss über die Stellungsnahmen
    - Satzungsbeschluss
  • Integrierte Gesamtplanung "Auf dem Jakob"
    – Projektvorstellung
  • Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept für die Innenstadt Neubeckum (ISEK Neubeckum) – Planung eines Pumptracks und Aktualisierung des ISEK Neubeckum
  • Anfragen von Ausschussmitgliedern

Von Elisabeth Eickmeier

Meistgelesene Artikel