14. Juli 2022 / Politik

Einstimmiger Beschluss im Bauausschuss: Bänke werden woanders stehen – Mülleimer bleibt

Von Elisabeth Eickmeier

Gleich zu Beginn der gestrigen Sitzung des Ausschusses für Bauen, Umwelt, Klimaschutz, Energie und Vergaben der Stadt Beckum meldeten sich der Geschäftsführer des Eiscafés „Roll `n Cone“, Till Ferdinand Cöster, sowie der Betreiber der Gaststätte „Zum Pütt“, Michael Sieding, zu Wort. Sie erläuterten den Ausschussmitgliedern, dass die vorgesehenen Bänke nicht so wie geplant aufgestellt werden können, da sie ansonsten die Außengastronomie stören würden.

Cöster forderte die Bank in westlicher Richtung, also Richtung Nordstraße aufzustellen und den Mülleimer wie geplant zu installieren. Sieding bat darum, die Bank nicht vor der Gaststätte „Zum Pütt“ aufzustellen.

Timo Przybylak (FDP)  formulierte in diesem Sinne einen Antrag, der auch noch die Forderung an die Verwaltung beinhaltete, einen neuen Standort für die Bank zu suchen, die eigentlich vor der Gaststätte gestanden hätte. Mit diesem Vorschlag, da waren sich die Ausschussmitglieder einig, konnte man leben und so fiel die Abstimmung einstimmig aus.

„Ich bin richtig froh, dass es zu dieser Einigung kam“, so Cöster und dem stimmte Sieding freudig zu.

Von Elisabeth Eickmeier

Weitere Artikel derselben Kategorie