18. November 2020 / Meldung der Stadt Beckum

Vellerner Straße kurzzeitig einspurig

evb verlegt Kabel

An der Vellerner Straße in Neubeckum werden ab der kommenden Woche zwischen der Friedrich-von-Bodelschwingh-Straße und der Turmstraße Elektrokabel erneuert.

Während der Bauarbeiten regelt eine Baustellenampel den Verkehr, der im abschnittweise wandernden Baustellenbereich einspurig geführt wird. Der Fußverkehr ist weiterhin möglich.

Die Arbeiten am Abzweig Friedrich-von-Bodelschwingh-Straße werden an einem Samstag durchgeführt, um den Busverkehr zur Gesamtschule nicht zu beeinträchtigen. Die Bushaltestelle am Kopernikus-Gymnasium wird im Rahmen der Baumaßnahme zwischenzeitig etwas versetzt.

Die Maßnahme soll bis Jahresende abgeschlossen sein.

Meistgelesene Artikel

Das könnte dich auch interessieren

Neujahrskonzert muss leider ausfallen
Meldung der Stadt Beckum

Bergische Symphoniker haben bereits für 2022 zugesagt!

weiterlesen...
Westteich wird gereinigt
Meldung der Stadt Beckum

Meldung der Stadt Beckum

weiterlesen...