9. Juli 2024 / Meldung der Stadt Beckum

Exkursion der Astrid-Lindgren-Schule in die Welt der Stadtverwaltung Beckum

Schülerinnen und Schüler erleben das Rathaus hautnah

In der letzten Woche vor den Ferien tauschten Schülerinnen und Schüler der Astrid-Lindgren-Schule den Klassenraum kurzerhand gegen das Beckumer Rathaus ein. Beim Bürgermeister, im Bürgerbüro und im Standesamt genossen sie in drei Gruppen Unterricht der besonderen Art.

Erste Station ihrer Exkursion ins Rathaus war Bürgermeister Michael Gerdhenrich. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6, 7 und 8 erfuhren in seinem Amtszimmer aus erster Hand, wie er Bürgermeister geworden ist, welche Aufgaben ein Bürgermeister hat, und was alles in der Stadtverwaltung zu tun ist. Über 500 Menschen arbeiten bei der Stadt Beckum in ganz unterschiedlichen Bereichen, zum Beispiel in der Stadtkasse, in der Grünpflege oder in den Kläranlagen, informierte sie der Verwaltungschef. Zudem gab er Einblicke in seinen prall gefüllten Terminkalender.

Sodann ging es für die Jugendlichen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern ins Bürgerbüro. Mareike Berkhoff und Lisett Rosario Ramos de Sonnenburg erklärten, welche Dienstleistungen die Bürgerinnen und Bürger hier erledigen können: Ausweise beantragen, Fundsachen abholen, Wohnung anmelden und vieles mehr. Da staunten die Schülerinnen und Schüler nicht schlecht. Weiter ging es ins Standesamt, wo die Standesbeamtinnen Rita Ahlmer, Vahide Schütz und Cornelia Jürgens-Bohmert Einblicke in ihre Arbeit gaben. Sie erläuterten unter anderem die Voraussetzungen für eine Eheschließung und zählten die verschiedenen Trauorte in der Stadt auf. 

An allen drei Stationen gab es viel Neues zu erfahren. Eines haben die 3 Klassen bei ihrem Besuch auf jeden Fall gelernt: Die Aufgaben in einem Rathaus sind spannend und vielfältig.

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mitmachen beim Klimaschutzpreis der Stadt Beckum
Meldung der Stadt Beckum

Reiche dein Klimaschutzprojekt ein und gewinne 2.000 Euro!

weiterlesen...
800 Jahre Beckum: Stadt im Wandel
Meldung der Stadt Beckum

Jubiläumsausstellung im Stadtmuseum Beckum

weiterlesen...