4. November 2020 / Lokales

Weihnachtsaktion 2020 für arme und bedürftige Kinder in Timisoara (Rumänien)

Von Elisabeth Eickmeier

Die Evangelische Kirchengemeinde Beckum und zahlreiche Beckumer Bürgerinnen und Bürger haben in den vergangenen 20 Jahren dazu beigetragen, dass bedürftigen Kindern ein wenig Freude durch liebevoll gepackte Weihnachtspäckchen geschenkt wurde. 

Bedingt durch die Corona-Pandemie kann in diesem Jahr die Päckchenaktion leider nicht durchgeführt werden, da der pünktliche, reibungslose Transport nicht gewährleistet werden kann. Nach wie vor besucht und unterstützt Frau Mechtild Gollnick die Kinder in den verschiedenen Heimen und verarmten Familien. Mit Spendengeldern kauft sie vor Ort Lebensmittel, Kleidung, Schul-, Heizmaterial usw. und bringt es zu ihnen in die entlegensten Orte. 

Mit einem Helferteam möchte sie vor Ort in Timisoara Weihnachtsüberraschungen für die Kinder zusammenstellen. Bitte hilf mit, dass diese Kinder auch in diesem Jahr eine kleine Weihnachtsfreude haben werden und spende bitte den Betrag, den du für ein Päckchen ausgegeben hättest. 

Am Freitag, 6. November 2020, kannst du deine Spende in bar am Evangelischen Gemeindehaus, Parkplatz Alleestraße in der Zeit von 13 bis 16.30 Uhr abgeben oder im Gemeindebüro, Nordwall 40, während der Öffnungszeiten: Montag 16 bis 18 Uhr und Mittwoch bis Freitag 8.30 bis 12 Uhr.  Gern kannst du auch deine Spende auf das Spendenkonto: „Hilfe für Kinder e.V.“ Stichwort: „Weihnachtsaktion Beckum 2020“ IBAN: DE28 3701 0050 0071 6505 08 überweisen. Für eine gewünschte Spendenquittung gib bitte deinen Namen und die vollständige Adresse an. 

Wenn du noch Fragen hast, wende dich bitte an: Helga Roscher Tel. 02521/6084 oder Hannelore Koppehl Tel. 02521/6133

Von Elisabeth Eickmeier

Weitere Artikel derselben Kategorie

Autorenlesung für Jugendliche und Erwachsene
Lokales

Holly-Jane Rahlens liest aus ihrem Buch "Future Fairy Tails"

weiterlesen...