28. März 2022 / Lokales

Über 3.500 Euro Spenden für die Kulturinitiative Filou und die Ukraine-Hilfe

Benefiz-Konzert der Lords Of Smollingshuse

Am 12. März 2022 feierten die Lords Of Smollingshuse (v.l. Stefan Remmert und Heiner Schmülling) mit der Unterstützung des Tingel Tangel-Ensembles im Stadttheater Beckum die Premiere ihres Bühnenprogramms. 

Nach dem Corona-Lockdown und den ersten Theater-Vorstellungen im Stadttheater fand diese Musikveranstaltung im Stadttheater vor fast ausverkauftem Haus statt. Im Vorfeld der Veranstaltung war geplant, dass das gesamte LOS-Ensemble auf alle Gagen und Einnahmen verzichten und diese der Kulturinitiative Filou für den enormen Einnahmenausfall der vergangenen Corona-Zeit zur Verfügung stellen wollte.

Auf Vorschlag des Filou-Vorstandes wurde dann einstimmig beschlossen, dass pro verkaufter Eintrittskarte je ein Euro und zusätzlich alle Einnahmen aus dem Getränkeverkauf an diesem Abend an die Ukraine-Hilfe gespendet werden sollen. Und somit wurden nach dem Konzert von den gesammelten 3.500 Euro Spenden 1.300,00 Euro an die „Aktion Deutschland hilft“ überwiesen. Der Rest kommt wie geplant der Kulturinitiative zu Gute.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Faires Frühstück am 22. Oktober
Lokales

Fair Frühstücken – und in Gemeinschaft genießen!

weiterlesen...
„Fairy Tale“ von Stephen King
Lokales

Buchtipp der Woche

weiterlesen...
Herbstferien im Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum
Lokales

Während der Herbstferien geschlossen!

weiterlesen...