26. Februar 2024 / Lokales

REMINDER: Vortragsveranstaltung im St. Elisabeth-Hospital Beckum

Moderne Behandlung von Hämorrhoiden

Am Mittwoch, 28. Februar 2024, findet um 17 Uhr im Rahmen der Reihe „Medizinischer Mittwoch“, im St. Elisabeth-Hospital Beckum, Elisabethstraße 10, im Veranstaltungssaal, im 7. Obergeschoss, für alle Interessierten ein kostenloser Vortrag zum Thema „Hämorrhoiden“ statt. 

In dem Vortrag wird Dr. med. Kushtrim Shala als Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie mit Proktologie am St. Elisabeth-Hospital Beckum, darüber informieren, dass es möglich ist, Hämorrhoiden und Fisteln zu behandeln ohne den Schließmuskel zu verletzen. Auch das Anlegen eines künstlichen Darmausgangs ist dabei nicht notwendig. 

Anschließend gibt es die Möglichkeit zur Diskussion und zum Stellen von Fragen.

Eingeladen sind alle Interessierten. Der Eintritt ist frei und eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Auf dem Foto siehst du Chefarzt Dr. Kushtrim Shala.

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Programmheft zum Jubiläumswochenende Beckum in Kürze erhältlich
Lokales

48 Seiten mit allen Infos rund ums Programm!

weiterlesen...
Gesamtes Edurino-Programm zur Ausleihe in der Öffentlichen Bücherei Beckum
Lokales

Das interaktive Lernprogramm für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren

weiterlesen...