13. Januar 2022 / Lokales

Noch freie Plätze für das Ameland Ferienlager!

Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus

Nach Corona Zwangspause, möchte die Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus in diesem Sommer den nächsten Versuch starten und wieder mit vielen Kindern, Jungen und Mädchen auf die schöne holländische Nordseeinsel Ameland fahren.

Ihr seid zwischen 8 und 14 Jahre alt und habt Lust auf Meer, Strand, Disco, coole Workshops und vieles mehr? Dann habt ihr das perfekte Ferienlager für euch gefunden. Die Gruppe fährt in der Zeit vom 14. bis 28. Juli 2022. Die Unterkunft liegt in Buren und heißt T´Oastind. Sie bietet Platz für 75 Kinder und 20 Betreuer. Euer Interesse ist geweckt? Dann meldet euch unter der Mailadresse: stefankischel80@gmail.com oder telefonisch bei Stefan Kischel unter 017641577862.

Eine Anmeldung in den Pfarrbüros der Kirchengemeinde ist auch möglich.

Auf der Internetseite >> www.franziskus-ameland.de findet ihr weitere Informationen zum Team und Fotos aus den vergangenen Jahren.

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsbäume werden am 15.1. abgeholt, wenn es die Corona-Regeln erlauben!
Lokales

Eine Aktion der Kolpingfamilie, der KLJB und der Pfadfinder

weiterlesen...
Pulverschoppen: Vorübergehende Schließung
Gastronomie

Betriebsferien bis zum 27. Januar 2022

weiterlesen...
Corona: Diese Regelungen gelten ab 28. Dezember
Meldung der Stadt Beckum

Die neue Corona-Schutzverordnung für NRW

weiterlesen...

Das könnte dich auch interessieren

Jugendleiterschulung am Möhnesee
Lokales

Meldung des Kreis Warendorfs

weiterlesen...
„Rumskedi – trotz verVirter Zeiten“
Lokales

Karnevalisten bieten Virus auf Stickern mit Frohsinn die Stirn

weiterlesen...