6. Februar 2022 / Lokales

Neubau eines Mischwasserkanals in der Straße Vinkenberg

Die Bauarbeiten sollen im September 2022 beginnen.

Die Maßnahme ist im derzeit gültigen Abwasserbeseitigungskonzept für das Jahr 2022 aufgelistet. 

Der neue Mischwasserkanal soll an den vorhandenen Schacht in der Vellerner Straße und dem bestehenden Schacht im weiteren Verlauf der Straße Vinkenberg angeschlossen werden. Durch diese Maßnahme soll die Kanalisation im Vinkendahl entlastet werden. Ferner sollen neue Hausanschlüsse bis an die jeweiligen Grundstücke hergestellt werden. Nach Abschluss der Kanalarbeiten werden die Gehwege und die Fahrbahn wiederhergestellt. 

Die Maßnahme umfasst folgende Arbeiten: 215 Meter Mischwasserkanal und 75 Meter Hausanschlussleitungen in Kunststoff. 

Die Bauarbeiten sollen im September 2022 beginnen. Für den Neubau des Mischwasserkanals stehen im Wirtschaftsplan 2022 des Städtischen Abwasserbetriebes für das Jahr 2022 Mittel in Höhe von 580.00 Euro zur Verfügung.

Die Planung wird in der Sitzung des Betriebsausschusses, am 9.2.2022, um 17 Uhr, in der Aula der Antoniusschule, ausführlich vorgestellt.

Von Elisabeth Eickmeier

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Schwimmerfrühstück im Freibad Beckum
Lokales

Der Förderverein Beckumer Bäder sagt Danke!

weiterlesen...
Familiensportabzeichen im Jahnstadion Beckum
Lokales

Zeigt eure Fitness und holt euch das Familiensportabzeichen!

weiterlesen...