10. Juli 2024 / Lokales

Musikalisches Wochenende: Music Camp mit Victor Smolski und der Kulturinitiative Filou in Beckum

Zusammen Musik machen

Am Montag hatten wir die besondere Gelegenheit, Anke Stein-Remmert, die zweite Vorsitzende der Kulturinitiative Filou, und Victor Smolski, einen weltweit angesehenen Profimusiker, zu einem Interview zu treffen.

Von Donnerstag bis Sonntag öffnet das erste Music Camp seine Türen im Dreams Hotel in Beckum. Dieses Camp, das in Kooperation mit der Kulturinitiative Filou und Victor Smolski organisiert wird, lädt alle Musikbegeisterten ein – ob sie bereits erfahren sind oder noch ganz am Anfang stehen. Victor Smolski betont: "Für die Musik ist man nie zu alt." Es gibt keine Teilnahmevoraussetzungen, und jeder ab 14 Jahren ist herzlich willkommen. Besonders erfreulich ist, dass auch ein Teilnehmer mit Handicap dabei sein wird.

Laut Anke Stein-Remmert reisen die Teilnehmer aus ganz Europa an, darunter ein Musikliebhaber aus Schweden und ein weiterer aus den Niederlanden. Auch aus Deutschland gibt es zahlreiche Anmeldungen, etwa aus Bayern, Frankfurt oder Köln.

Victor Smolski wird zusammen mit fünf weiteren Profimusikern sein umfangreiches Wissen teilen. In den Workshops werden die Grundlagen verschiedener Instrumente vermittelt, und die praktische Anwendung kommt dabei nicht zu kurz. Jeder Teilnehmer wird lernen, sein Instrument sicher zu beherrschen, eigene Songs zu entwickeln und zu arrangieren. Das Ziel ist es, den Teilnehmenden das Komponieren näherzubringen und ihnen zu ermöglichen, "Musik zu verstehen" und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Vom 11. bis 14. Juli wird es für jedes Instrument einen eigenen Workshop geben, sei es Gitarre, Gesang, Schlagzeug oder Saxofon. Die Dozenten holen die Musiker dort ab, wo sie gerade stehen. Vormittags finden die spezialisierten Workshops statt, während am Nachmittag das gemeinsame Musizieren im Vordergrund steht, denn "zusammen Musik machen muss man lernen". Gerade während der Coronapandemie haben viele alleine gespielt; nun soll das gemeinschaftliche Musizieren wiederbelebt werden. Victor Smolski erzählte stolz von seinem letzten Workshop in Hannover, bei dem sich direkt neun neue Bands gründeten, die nun ihre eigenen Songs präsentieren.

Seit Jahren organisiert Victor Smolski weltweit Workshops dieser Art und bringt Menschen die Musik näher. Dabei spielt es keine Rolle, ob jemand aus der klassischen Musik, dem Jazz oder der Rockmusik kommt – seine Offenheit möchte er auch den Teilnehmenden vermitteln.

Am Freitagabend um 20 Uhr lädt ein Kinoabend im Stadttheater dazu ein, einen Blick hinter die Kulissen von Victor Smolski und seiner Band zu werfen. Der Film entführt die Zuschauer in den Alltag einer internationalen Band und zeigt u. a. die Planung von Touren, aber auch die Unwegsamkeiten. Nach dem etwa 100-minütigen Film besteht die Möglichkeit, Fragen an Victor und seine Kollegen zu stellen.

Am Samstag um 20 Uhr bekommen die Teilnehmer des Camps die Chance, zusammen mit Victor Smolski's Band ALMANAC die Bühne zu rocken. Sie können den Aufbau und den Soundcheck live miterleben und erste Bühnenerfahrungen sammeln. Das Konzert findet in den Räumlichkeiten des Dreams Hotels statt. Karten sind in der Kulturinitiative Filou oder im Bürgerbüro der Stadt Beckum erhältlich; ein Verkauf direkt im Dreams Hotel am Höxberg ist nicht möglich.

Für alle, die in diesem Jahr nicht teilnehmen können, gibt es ein kleines Trostpflaster: Ein zweites Music Camp ist für das kommende Jahr bereits fest eingeplant.

Wir können es kaum erwarten, diese musikalische Reise zu begleiten und werden dich dabei auf dem Laufenden halten!


Text und Bild: Steffi Wellerdiek

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Schwimmerfrühstück im Freibad Beckum
Lokales

Der Förderverein Beckumer Bäder sagt Danke!

weiterlesen...
Familiensportabzeichen im Jahnstadion Beckum
Lokales

Zeigt eure Fitness und holt euch das Familiensportabzeichen!

weiterlesen...