11. August 2022 / Lokales

Ein Vortrag zu "30 Jahre Radio WAF: Eine Erfolgsgeschichte geht weiter"

Am 18. August

Die Stadt Beckum hat Anfang der 1990er Jahre mit dem Beitritt zur Betriebsgesellschaft bei der Gründung von Radio WAF eine nicht unbedeutende Rolle gespielt. Nun ist das Lokalradio 30 Jahre alt und das nehmen Karsten Koch, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landschaftsverband Westfalen-Lippe und Felix Markmeier-Agnesens, Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Beckum, zum Anlass, um zu einer kurzweiligen Veranstaltung einzuladen.

Das Thema lautet „30 Jahre Radio WAF: Eine Erfolgsgeschichte geht weiter“ und als Vortragender konnte Frank Haberstroh, Chefredakteur von Radio WAF, gewonnen werden. Die auf eine Stunde angelegte Veranstaltung findet am Donnerstag, 18. August 2022, um 18 Uhr im kleinen Saal im Stadttheater Beckum der Kulturinitiative Filou am Lippweg 4 statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Faires Frühstück am 22. Oktober
Lokales

Fair Frühstücken – und in Gemeinschaft genießen!

weiterlesen...
„Fairy Tale“ von Stephen King
Lokales

Buchtipp der Woche

weiterlesen...
Herbstferien im Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum
Lokales

Während der Herbstferien geschlossen!

weiterlesen...