11. November 2020 / Lokales

Die digitale Karnevalssession startet heute mit vielen kreativen Aktionen!

Karneval im Herzen

Ja, ohne Karneval da können wir nicht sein....
Oder doch? Ein Jahr ohne Karneval ist für viele Beckumer wie ein Jahr ohne Sauerstoff - einfach unmöglich.

Deshalb waren schon viele Närrinnen und Narren zum Karnevalsauftakt heute am 11.11. kreativ.

Das Beckumer Weiberfastnachtsteam hat sich einen virtuellen Weiberfastnachtsumzug ausgedacht bei dem alle Beckumer Weiber mitmachen können!
Dazu musst du einfach ein Bild bis zum 28.01.2021 an weiberkarneval.beckum@gmail.com schicken.
Vielleicht das Kostüm vom letzten Jahr nochmal aus dem Schrank holen oder die Verkleidung für die nächste Session schon mal zur Schau stellen? Deiner Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt. Hauptsache heiter und fröhlich! Das Team freut sich auf viele bunte Fotos!

Wer heute den Tag nicht ohne unseren lieben Kater verbringen will, kann sich mal den KaterFunk von der Speckmannsgasse anhören. Dort wird der typische Tagesablauf des Beckumer Karnevalisten mit Ausschnitten der letzten Sessionseröffnungen behandelt. Mit Witz, Humor und einer Prise Insiderwissen bringen dir drei Vollblutkarnevalisten den Karneval und einen „Beckumer Anschlag“ nach Hause. Den Podcast findest du unter: www.speckmannsgasse.de/katerfunk

Bleib gesund und behalte deinen Frohsinn und auf den Beckumer Karneval ein dreifach kräftiges Rumskedi.....

Helau!

Bildquelle: Werner Böinghoff-Winkelmann

Weitere Artikel derselben Kategorie