23. Mai 2024 / Lokales

Beckums schöne Seenlandschaft

Tuttenbrocksee, Dykerhoffsee - Blaue Lagune, Rolandsee, Phönixsee

Beckum ist bekannt für seine wunderschönen Seenlandschaften, die sowohl die Beckumer selbst als auch etliche Besucher anziehen. Zu den schönsten Seen in Beckum gehören: der Tuttenbrocksee, der Rolandsee, der Dyckerhoffsee - auch bekannt als Blaue Lagune - und der Phönixsee.

Tuttenbrocksee: Action und Entspannung in Einem

Der Tuttenbrocksee ist ein beliebter Badesee, der aus einem ehemaligen Baggerloch entstanden ist. Besonders bekannt ist der See für seine Wasserskianlage, die Adrenalinhungrige aus der ganzen Region anzieht. Neben Wasserski können Besucher hier auch Wakeboarden und Stand-Up-Paddling ausprobieren. Die großzügige Liegewiese lädt zum Sonnenbaden und Entspannen ein, während die saubere Wasserqualität für ungetrübten Badespaß sorgt. Um den Tuttenbrocksee führt ein 2.1 km langer Radwanderweg, der das ganze Jahr über genutzt wird.

Rolandsee: Ein Paradies für Naturliebhaber

Der Rolandsee ist ebenfalls ein ehemaliger Steinbruch. Er bietet eine ruhige und naturnahe Umgebung und ist ein idealer Ort für Spaziergänger und Hunde. Rund um den See gibt es einen 1.8 km langen Wanderweg. Hunde fühlen sich am flachen Gewässer besonders wohl. 

Dyckerhoffsee (Blaue Lagune): Karibikflair im Herzen von Beckum

Der Dyckerhoffsee, auch bekannt als Blaue Lagune, besticht durch sein türkisblaues Wasser und die beeindruckende Wasserqualität.Die Lagune entstand im ehemaligen Steinbruch West und beherbergt heute ein geschütztes Biotop mit einem Biotopsee und einem Landschaftssee. Die beiden Seen sind durch einen Rad- und Wanderweg getrennt, auf dem sowohl der WerseRadweg als auch die Zementroute verlaufen.

Phönixsee: Freizeitspaß für die ganze Familie

Der Phönixsee in Beckum ist ebenfalls ein renaturierter Steinbruch. Er ist etwa 40.000 m2 groß. Eine Brücke verbindet die beiden Wanderwege entlang des Sees. Ein Weg liegt im Aktivpark Phönix. Dort gibt es Freizeitmöglichkeiten für Besucher jeden Alters.

Im Phönix- und Rolandsee sowie in der Blauen Lagune ist das Schwimmen leider nicht gestattet. Auch am Tuttenbrock darf man nur in den ausgewiesenen Bereichen seine Bahnen ziehen.

Diese vier Seen machen Beckum zu einem attraktiven Ausflugsziel für Naturliebhaber. Egal, ob du Action oder Entspannung suchst – in Beckum findest du garantiert den passenden See für deinen nächsten Ausflug. Das Beste ist, dass die Seen so nah zusammen liegen, dass du gleich alle in nur einer Radtour oder längeren Laufrunde besuchen kannst.

Weitere Artikel derselben Kategorie

Miele Live-Vorführung bei Elektro Pelkmann
Lokales

Live-Vorführung zum Thema „Dampfbackofen“

weiterlesen...
Innovative Videobrille im St. Elisabeth-Hospital Beckum
Lokales

Neue Technologie hilft Patienten, Angst und Stress vor medizinischen Eingriffen zu reduzieren

weiterlesen...
Einladung zum Bilderbuchkino in Beckum
Lokales

Spannende Abenteuer für Kinder in der Öffentlichen Bücherei

weiterlesen...