Aktuelles

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Am 11.01.2019, um 23.20 Uhr fährt ein 27-jähriger Ennigerloher mit einem Mini die B 475 in Richtung Ennigerloh. Einige hundert Meter vor dem Ortseingang von Ennigerloh kommt der Ennigerloher nach rechts von der Fahrbahn ab. Er durchfährt den angrenzenden Grünstreifen und den Graben. Anschließend überschlägt sich das Fahrzeug.

Der 27-jährige wird aus seinem PKW geschleudert und schwer verletzt. Sein Beifahrer, ein 20-jähriger aus Westkirchen, wird leicht verletzt. Der schwer verletzte Ennigerloher wird durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

 

Quelle

 

 

Teile diesen Artikel: