Aktuelles

Zusatzkonzert der "Musical-Evergreens" am 20. Januar

Zusatzkonzert der

Anzeige

Nach dem furiosen Finale des Musical Song Contest 2018 im Stadttheater Beckum, bei dem sich noch zwei junge Beckumer Lokalmoderatoren für die 1. Beckumer Musicalnacht "Musical-Evergreens" am 19. Januar 2019 qualifiziert haben, war das fast zu erwarten: Das Konzert am 19. Januar ist ausverkauft, nur noch wenige Einzelplätze sind hierfür verfügbar. Da aber parallel viele Anfragen beim Bürgerbüro und im Stadttheater eingingen, wurde nun kurzfristig entschieden, ein Zusatzkonzert im Stadttheater auszutragen, und zwar am:

Sonntag, den 20. Januar 2019 um 16.00 Uhr.

Mit der Unterstützung des Stadttheaters wurde der Vorverkauf bereits heute eröffnet, so dass die vielen Karteninteressierten, die gerne im vorderen Bereich bei diesem Event sitzen wollten, nun wieder realistische Chancen auf diese Plätze haben.

"Das war nur möglich, weil unsere drei Stars sich ohnehin das ganze Wochenende an ihren Spielorten Urlaub genommen und noch keine Rückfahrt geplant haben. Darum konnten sie auch sofort zusagen", so Veranstalter Jörg Beese.

So werden wie am Samstag die drei Musicalstars Yngve Gasoy-Romdal, Friedrich Rau und David E. Moore das Ensemble anführen. Moore begeisterte bereits als Juror beim Song Contest Finale das Publikum mit dem Song "Never enough". Und weil er maßgeblich an der Auswahl der siegreichen Finalisten beteiligt war, werden für den "Ex-Papa" aus dem Bochumer Starlight-Express nun noch Duettes mit den beiden Auserwählten Nele Heuser und Jonas Kamel ausgesucht, die natürlich noch in weitere Songs eingebunden und auch ihre Finalsongs vortragen werden. "Außerdem überlegen wir uns für den Sonntag noch die ein oder andere Programmänderung, weil die Palette der Künstler einfach so riesig ist, da können wir dann ein noch breiteres Spektrum abdecken", so der Veranstalter.

Karten gibt es ab sofort im Bürgerbüro der Stadt Beckum oder online, wenn du hier klickst.

 

Quelle

Bildquelle

 

 

Teile diesen Artikel: