19. April 2018 / Allgemeines

Zumbaparty im Kopernikus Gymnasium Neubeckum

Tanzen für einen guten Zweck

Zumbaparty im Kopernikus Gymnasium Neubeckum

Auch das Kopernikus Gymnasium Neubeckum ist bei uns zu finden! Nicht überraschend für die meisten unserer treuen Leser, aber ein Dein Beckum Foto mit offizieller Vorstellung fehlte auch hier noch. :)

Das KGN feiert dieses Jahr 50 jähriges Jubiläum und hat sich dafür viele tolle Veranstaltungen einfallen lassen. 

Am 4. Mai 2018 findet eine von vielen besonderen Veranstaltungen, die das KGN zur Feier seines 50jährigen Bestehens durchführt, in der Sporthalle der Schule statt. Es dürfte das wohl schweisstreibendste Event dieses Jahres werden. Unter der Leitung dreier erfahrener “Zins” vom Fitnesscenter “Fitness Flexor” in Ennigerloh wird es ein anspruchsvolles Ganzkörpertraining geben, das aber den Spaß an Musik und Bewegung in den Vordergrund stellt - diese Party ist für alle Altersgruppen, Geschlechter und Könnensstände ausgelegt.

Der Abiturjahrgang des Kopernikus-Gymnasiums wird an diesem Abend für Getränke und Snacks sorgen (wenn die eigene Wasserflasche dann doch schneller als erwartet leer ist). Zum eigenen Luftholen eignet sich der Showact der “Girl Clique” des Jugendzentrums Ennigerloh.

Karten können im Sekretariat des Kopernikus-Gymnasiums, im “Fitness Flexor” Ennigerloh oder über den TSC Rot Gold e.V Neubeckum erstanden werden. Im Vorverkauf kostet ein Ticket 10 €, an der Abendkasse 12€. Einlass wird ab 17.30 Uhr sein, Umkleideräume sind vorhanden. Die Veranstaltung wird von 18-21 Uhr stattfinden.

Der Erlös kommt der Schulhofgestaltung des Kopernikus-Gymnasiums zugute. 

>> Tanzend spenden, wenn das keine feine Sache ist! 

 

Quelle

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...