10. Mai 2020 / Allgemeines

Zu Besuch bei den örtlichen Gastronomen

Heimische CDU-Vertreter zu Gast...

Anzeige

Heimische CDU-Vertreter und der Landtagsabgeordnete Henning Rehbaum trafen sich jetzt mit örtlichen Gastwirten, die auch im Vorstand des DEHOGA Kreis Warendorf aktiv sind. Mit dabei waren der Beckumer CDU-Fraktionsvorsitzende Markus Höner und die stellvertretende Bürgermeisterin und Kreistagsabgeordnete Resi Gerwing.

Thomas Kliewe (Westfälischer Hof) zeigte viel Verständnis für das bisherige, angemessene  Krisenmanagement der Landesregierung. „Wir sind aber jetzt alle froh, dass wir ab dem 11.Mai  unter Auflagen wieder öffnen dürfen. Das ist für uns ein wichtiger, erster Schritt, um weiteren finanziellen Totalschaden vermeiden zu können", betonte Thomas Kliewe.

Heiko Weitenberg (Landgasthaus Hohen Hagen), zugleich Vorsitzender des DEHOGA im Kreis Warendorf, blickt wie alle Gastronomen auf eine schwere Zeit zurück. „Die wochenlange Schließung unserer Betriebe geht an die wirtschaftliche Substanz. Wenn auch jetzt mit der Öffnung ein erster guter Schritt erfolgt, so werden es doch Gasthöfe mit Saalbetrieb weiterhin sehr schwer haben. Wir brauchen jetzt die deutliche Unterstützung aus der Politik, um weiter existieren zu können“, betonte Heiko Weitenberg nachdrücklich.

Henning Rehbaum MdL und Resi Gerwing lobten die Bürger der Stadt Beckum für die gute Einhaltung der Hygieneregeln. „Mundschutz, Handhygiene und Abstandhalten werden in NRW vorbildlich eingehalten,“ so Henning Rehbaum. „Gerade die neuen NRW-Öffnungsmöglichkeiten für die Gastronomie erfordern die Disziplin von jedem einzelnen. Ich habe großes Vertrauen, dass die Regeln auch in den heimischen Gaststätten ordentlich eingehalten werden“. Die Stadtverwaltung setze auf die traditionelle Kompetenz der Wirte in Sachen Hygiene und unterstütze, wo gewünscht, ergänzt die stellvertretende Bürgermeisterin Resi Gerwing. „Das wichtigste ist die Gesundheit!“ fasst Gerwing zusammen. „Wir freuen uns alle auf das erste gezapfte Bier in einem unser vielen schönen Beckumer Lokale. Wir haben in Beckum eine tolle Gaststättenkultur, die wir gerne pflegen“, freut sich Markus Höner auf die Eröffnungen in der nächsten Woche.

 

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...