1. August 2018 / Allgemeines

Verkehrsunfall mit Flucht an der Cheruskerstraße

Polizeimeldung

Verkehrsunfall mit Flucht an der Cheruskerstraße

Es folgt eine Meldung der Polizei Beckum:

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Samstag in Beckum zwischen 13.00 Uhr und 14.00 Uhr, einen auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Cheruskerstraße geparkten schwarzen Audi. An dem PKW entstand ein erheblicher Sachschaden an dem vorderen rechten Kotflügel sowie der Beifahrertür in Höhe von geschätzt etwa 2.500 Euro. Der Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden gekümmert zu haben.

Zeugen des Verkehrsunfalls sowie der Unfallverursacher werden gebeten, sich mit der Polizei in Beckum unter der Telefonnummer 02521-9110 oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de in Verbindung zu setzen.

 

 

Quelle

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...