10. März 2020 / Allgemeines

Vereinsvorstand sagt "Volleyballturnier des VBC Beckum e.V. am 15. März 2020" ab!

VBC Beckum e.V.

Anzeige

Der Vereinsvorstand des VBC Beckum e.V. hat sich nun nach intensiver Überlegung dazu entschieden, das Turnier für das nächste Wochenende (15. März 2020) abzusagen.

Hintergrund ist die potentielle Verbreitung von Virusinfektionen, der durch die Veranstaltung keine zusätzliche Grundlage geben werden soll. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt des Kreises Warendorf folgt der Verein der Empfehlung das Hobbyturnier zum jetzigen Zeitpunkt nicht stattfinden zu lassen. Hiermit trägt der Vorstand des VBC Beckum e.V. (VBC) seiner Verantwortung gegenüber allen Teilnehmern, Vereinsmitgliedern, Zuschauern und deren Umfeld Rechnung.

Die Entscheidung ist den Vereinsvorsitzenden nicht leicht gefallen, weil mit der Vorbereitung des Turniers viel ehrenamtliches Engagement verbunden ist. Für die Verantwortlichen des VBC hat der Schutz aller Beteiligten jedoch eindeutig Vorrang.

Sobald sich die Situation rund um die Ansteckungsgefahr nachhaltig verbessert, wird sich der VBC um eine erneute Ansetzung des Turniers bemühen. Über einen möglichen Alternativtermin wirst du natürlich hier informiert.

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...