29. Mai 2018 / Allgemeines

Unfallgeschädigter gesucht

Vellerner Straße Neubeckum

Unfallgeschädigter gesucht

Die Polizei Beckum sucht nach einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstag, 29.05.2018, um 07.30 Uhr, auf der Vellerner Straße in Neubeckum ereignete, ein beschädigtes Fahrzeug.

Eine 69-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Pkw die Vellerner Straße in Fahrtrichtung Vellern. Hierbei berührte sie mit ihrem Fahrzeug einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. Die Frau fuhr in die nächste Seitenstraße und informierte die Polizei. Bei der anschließenden Unfallaufnahme war das beschädigte Fahrzeug nicht mehr vor Ort.

Der geschädigte Fahrzeughalter wird gebeten, sich bei der Polizei Beckum, Telefon 02521/911-0, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.


Quelle

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...