30. August 2018 / Allgemeines

Schwerer Verkehrsunfall mit drei Pkw

Pressemitteilung und Bilder der Feuerwehr Beckum

Schwerer Verkehrsunfall mit drei Pkw

Meldung der Feuerwehr Beckum

Am Donnerstag wurde die Feuerwehr Beckum gegen 07:22 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Vellerner Straße im Ortsteil Neubeckum alarmiert. Zwei Fahrzeuge waren frontal zusammen gestoßen, ein weiteres Fahrzeug kam im Straßengraben zum liegen. Beim Zusammenstoß wurden drei Personen verletzt. Ein Verletzter PKW Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem PKW befreit und durch den Rettungsdienst versorgt werden. Auch die beiden anderen Pkw Fahrer wurden verletzt und mussten durch den Rettungsdienst behandelt werden.


Vor Ort waren drei Rettungswagen aus Beckum und Ennigerloh sowie ein Notarzt aus Beckum. Die Feuerwehr Beckum war mit acht Einsatzfahrzeugen vor Ort, die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle, führten die technische Rettung durch und unterstützte den Rettungsdienst.

Die Polizei Warendorf ergänzt:

Drei verletzte Personen und ein Sachschaden von 25.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, 30.8.2018, gegen 7.20 Uhr, auf der Vellener Straße in Neubeckum ereignete. Ein 35-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die Landstraße 882 in Richtung Vellern. Der Beckumer überholte zunächst ein Streckenkontrollfahrzeug und geriet nach dem Überholvorgang auf die Gegenfahrbahn. Hier stieß das Fahrzeug des 35-Jährigen seitlich mit dem entgegenkommenden Auto einer 43-Jährigen zusammen. Dadurch rutschte die Beckumerin mit ihrem Pkw in einen angrenzenden Graben. Der Opel des Beckumers schleuderte weiter auf der Gegenfahrbahn und ein entgegenkommender 50-Jähriger Beckumer prallte mit seinem Auto in die Fahrerseite des Opels. Aufgrunddessen musste die Feuerwehr den Bekumer aus seinem stark beschädigten Opel bergen. Rettungskräfte brachten den schwerverletzten 35-Jährigen und die beiden leichtverletzten Fahrzeugführer in Krankenhäuser. Alle Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Die Landstraße war für die Bergung und Verkehrsunfallnahme etwa 90 Minuten gesperrt.

Quelle

Quelle

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...