2. November 2017 / Allgemeines

Schon vom kleinen "Eine-Welt-Laden" gehört?

Hier findest du fair gehandelte Produkte.

Schon vom kleinen

Schon vom kleinen "Eine-Welt-Laden" der AktionsgemeinschaftEineWelt gehört? Er befindet sich im St. Stephanus Pfarrheim an der Clemens-August-Straße und bietet an jedem Samstag von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr fair gehandelte Produkte an.

Du findest dort fairen Kaffe, Honig, Tee, Süßwaren, Wein und vieles mehr. Besonders zur Adventszeit gibt es viele besondere Leckereien und Gebäcke, die du unbedingt probieren solltest! Die Weihnachtsartikel eignen sich perfekt als kleines Geschenk oder als Überraschung im Adventskalender, zu Nikolaus oder Weihnachten.

Und das beste an diesen Produkten ist, dass sie aus kontrolliertem Handel stammen und somit alle Erzeuger und Dienstleister in einer Partnerschaft auf Augenhöhe stehen und niemand ausgebeutet wird oder einen unangemessenen Lohn erhält. Mit dem Kauf der Artikel im Kleine Welt Laden unterstützt du also Menschen in Anbauländern. Sie können selbstbestimmter leben, erfahren eine finanzielle Stabilität und arbeiten unter besseren Bedingungen. Außerdem werden die natürlichen Ressourcen unserer Erde geschützt und die Bio-Landwirtschaft unterstützt.

Informiere dich gerne näher über dieses wichtige Thema auf www.fairtrade-deutschland.de oder direkt im Kleine Welt Laden in Beckum!


Wir wünschen dir viel Spaß beim Einkaufen und Probieren der Leckereien.

 

 

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...