8. Februar 2019 / Allgemeines

Sachbeschädigung durch Graffitis

Polizeimeldung

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:

Unbekannte Personen sprühten am Donnerstag, zwischen 16.20 Uhr und 18.50 Uhr, an mehrere Fassaden von Wohnhäusern am Nordwall in Beckum Graffitis mit roter Lackfarbe.

Wer kann Angaben zu dem oder den Tatverdächtigen der Sachbeschädigungen machen.

Hinweise nimmt die Polizei Beckum unter der Telefonnummer 02521-9110 oder der E-Mail poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...