13. April 2022 / Allgemeines

Rezept für das perfekte Osterlamm

Grundrezept

Ein süßes, saftiges Osterlamm darf bei einem schönen Osterfrühstück natürlich nicht fehlen. Deshalb hier das Grundrezept für dich zum Nachbacken:

150 g weiche Butter • 130 g Zucker • 1 Prise Salz • 1 TL Zitronenabrieb • 3 Eier • 180 g Weizenmehl • 2 TL Backpulver • 3 EL Zitronensaft

  1. Zuerst Osterlamm-Form (Füllvolumen 900 ml) einfetten.
  2. Dann die Butter mit dem Zucker schaumig rühren.
  3. Anschließend das Salz, den Zitronenabrieb und die Eier unterrühren.
  4. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und in den Teig sieben.
  5. Zunächst Zitronensaft hinzugeben und den Teig etwa 3 Minuten lang mit einem Handmixer cremig rühren.
  6. Den Teig in die Osterlamm-Form zu maximal 2/3 füllen und bei 180 Grad Ober- und Unterhitze 40 Minuten lang backen lassen.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!

Schick uns gerne ein Foto von deinem Osterlamm per E-Mail an info@dein-beckum.de.

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Sperrung der K25 zwischen Beckum und Ahlen
Lokales

Eine Umleitung wird eingerichtet!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...