3. Mai 2018 / Allgemeines

REMINDER: Straßen werden saniert - Abschnittsweise Sperrungen

Straßensperrungen

REMINDER: Straßen werden saniert - Abschnittsweise Sperrungen

Mehrere Straßen in Beckum werden saniert.

Die Vorarbeiten dafür haben bereits am 25. April begonnen. Los ging es in der Theodor-Storm-Straße, dann geht’s weiter mit der Tenkhoffs Gasse und der Rosengasse, dem östlichen Teil der Antoniusstraße sowie dem Stichweg vom Everkeweg zum Elisabethfriedhof.

Die nun folgende Sanierung der Straßen ist für heute, den 3. und 4. Mai sowie den 7. und 8. Mai geplant. Je nach Baufortschritt werden die Straßen abschnittsweise gesperrt.

Die Anliegerinnen und Anlieger werden gebeten ihre Autos außerhalb der Baustellenbereiche zu parken. Die Gehwege können weiterhin ohne Einschränkungen genutzt werden.

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...