14. November 2018 / Allgemeines

Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Polizeimeldung

Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Es folgt eine Meldung der Polizei Warendorf:
 
Heute gegen 15:56 Uhr kam es in Beckum zu einem Zusammenstoß zwischen PKW und Radfahrer.

Ein 34-jähriger aus Soest fuhr mit seinem Kleintransporter vom Konrad- Adenauer-Ring kommend in den Kreisverkehr Mühlenweg/Paterweg. Auf Höhe der Ausfahrt Mühlenweg beabsichtigte er rechts abzubiegen. Er übersah dabei einen 85-jährigen Radfahrer aus Beckum. Dieser wurde vom VW des Soesters erfasst und stürzt. Dabei verletzte er sich an der linken Schulter und am Kopf.

Der Senior aus Beckum wurde vorsorglich durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Beckum gebracht.

 

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Sperrung der K25 zwischen Beckum und Ahlen
Lokales

Eine Umleitung wird eingerichtet!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...