4. Dezember 2020 / Allgemeines

Online-Elternabend zum Thema „Recht im Internet“

Meldung des Kreis Warendorfs

Es folgt eine Meldung des Kreis Warendorfs:

Das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises Warendorf lädt zusammen mit dem Regionalen Bildungsnetzwerk im Kreis Warendorf zu einem Online-Elternabend ein. Am Mittwoch, 16. Dezember, steht ab 19 Uhr das Thema „Recht im Internet“ im Fokus.

Seit 2007 beschäftigt sich Rechtsanwältin Gesa Stückmann nach einem von ihr bearbeiteten Mandat, in dem Kinder von Cybermobbing betroffen waren, mit dem Thema „Kinder und Internet beziehungsweise Handynutzung“. Cybermobbing ist ein sehr spezielles Thema, das aufgrund der Auswirkungen für die Opfer heute besondere Kenntnisse erfordert. Dabei geht es um die Nutzung von Apps wie WhatsApp, Instagram, Facebook und Snapchat. Diese werden von unseren Kindern genutzt, ohne dass Eltern Einblick haben, was dort passiert. Es kann anderen großer Schaden zugefügt werden, aber auch die eigenen Kinder können Opfer werden, wenn Erwachsene sie über diese Apps kontaktieren. In ihren 90-minütigen Vorträgen beleuchtet Gesa Stückmann das Thema „Kinder & Neue Medien“ unter den Stichworten „Cybermobbing“, „Sexting“, „Recht am eigenen Bild“ sowie „Cybergrooming“ und erläutert die rechtlichen Folgen.

Interessierte melden sich zu dem digitalen Elternabend unter https://kurzelinks.de/i4ml an. Anschließend wird eine Anmeldebestätigung per E-Mail mit dem Veranstaltungslink und weiteren Informationen verschickt. Der Elternabend findet über die Plattform GoToWebinar im Internet statt. 

 

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...
Sperrung der K25 zwischen Beckum und Ahlen
Lokales

Eine Umleitung wird eingerichtet!

weiterlesen...
Neue Königspaare 2024 der Schützengilde Sandkuhle stehen fest
Lokales

Horrido - Justin Hermböding regiert die Jungschützen, Frank Rößler die Altschützen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...