26. Februar 2018 / Allgemeines

Ohne Führerschein und alkoholisiert mit Pkw unterwegs

Der Mann führten einen Atemalkoholtest durch, der positiv war.

Ohne Führerschein und alkoholisiert mit Pkw unterwegs

Die Polizei kontrollierte am Sonntag, 25.2.2018, gegen 00.50 Uhr, einen Autofahrer auf der Nordstraße in Beckum.

Hierbei fiel den Einsatzkräften deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft des 34-Jährigen auf. Der Mann führten einen Atemalkoholtest durch, der positiv war. Daraufhin ließen die Beamten dem Mann eine Blutprobe entnehmen. Den Führerschein konnten sie nicht sicherstellen, da der Beckumer keinen besitzt.

 

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...