21. August 2019 / Allgemeines

Noch schnell anmelden zum Sparkassen Pütt-Tage-Lauf

Beckumer Sommer 2019

Anzeige

Zum Auftakt der Pütt-Tage findet am Freitag, den 30. August 2019 zum 2. Mal der „Sparkassen Pütt-Tage-Lauf“ in der Beckumer Innenstadt statt.

Die Veranstaltung teilt sich auf in einen Bambini-Lauf, einen Jugendlauf, einen Hauptlauf sowie einen Charity-Lauf. Dadurch richtet sich das Event an viele interessierte Sportlerinnen und Sportler, von der ambitionierten Athletin und vom ambitionierten Athleten bis zur Freizeitläuferin und zum Freizeitläufer, vom Kind bis zum Jugendlichen.

Der um 19:30 Uhr beginnende Charity-Lauf richtet sich besonders an Gruppen, wie zum Beispiel Lauftreffs, Schützen- oder Karnevalsvereine, Kegelclubs, Nachbarschaften, Freundeskreise oder auch Firmen, die mit ihrer Belegschaft teilnehmen möchten. Die Erlöse aus den Startgebühren des Charity- Laufs sowie der Bewirtung kommen in vollem Umfang sozialen Projekten in Beckum zu Gute. Ein Rahmenprogramm und die Moderation der Läufe runden die Veranstaltung ab.

Das Lauf-Event wird präsentiert von der Sparkasse Beckum-Wadersloh gemeinsam mit dem TV Beckum 1892 e. V., der SG Rote Erde Beckum 1976 e. V., dem Ski-Club Beckum e. V. und dem Lions Club Beckum-Ahlen e. V. Im vergangenen Jahr wurde der Erlös aus diesem Lauf, immerhin 1600 Euro dem St. Klara Kinderheim gespendet. In diesem Jahr soll die Vinzenz-von Paul-Förderschule für geistige Entwicklung im Beckumer Holter bedacht werden. Unter den Teilnehmern des Charity-Laufes werden zudem drei Partyfässer Bier verlost.

>> Anmeldungen sind noch bis zum 27. August ausschließlich online möglich!
Nachmeldungen sind gegen erhöhtes Startgeld am Veranstaltungstag bis eine Stunde vor dem Start möglich, sofern das Teilnehmerlimit von 300 Teilnehmern im Hauptlauf nicht bereits vorher erreicht ist.

Weitere Informationen findest du unter www.puetttagelauf.de.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...