26. Januar 2018 / Allgemeines

Noch Karten für HG. Butzko erhältlich: „Menschliche Intelligenz oder Wie blöd kann man sein?”

im Stadttheater Beckum

Noch Karten für HG. Butzko erhältlich: „Menschliche Intelligenz oder Wie blöd kann man sein?”

Am Donnerstag, den 1. Februar um 20 Uhr zeigt der bekannte Kabarettist HG. Butzko im Stadttheater Beckum sein tagesaktuelles, satirisch-politisches Programm zur menschlichen Intelligenz, das ohne Gebetsmühlen und Moralpredigt auskommt und fragt: Wie blöd kann man sein?

Karten für das pointierte politische Kabarett von einem gläubigen Atheisten und Träger des deutschen Kleinkunstpreises erhalten Sie im Vorverkauf zu 19 Euro in den Bürgerbüros der Stadt Beckum, 02521 29-222, buergerbuero@beckum.de, online unter www.beckum.de sowie an der Abendkasse im Stadttheater zu 20,50 Euro.

>> Klicke hier für mehr Informationen zur Vorstellung.

 

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...