22. Dezember 2019 / Allgemeines

Nikolausfahrt mit dem Teuto-Express

Hier findest du Impressionen.

Anzeige

Am Samstag haben viele Beckumer und Beckumerinnen die Gelegenheit genutzt, sich mit dem Teuto-Express auf die beliebte Nikolausfahrt zu begeben. Der historische Zug des gemeinnützigen Fördervereins "Eisenbahn-Tradition e.V." machte sich mit seinen Passagieren von Neubeckum über Roland, Beckum und Diestedde auf den Weg nach Wadersloh, wo das weihnachtliche Bahnhofsfest am Wasserturm besucht werden konnte.

In Wadersloh wurde die Dampflock wieder mit Wasser aufgetankt und machte sich schließlich auf den Rückweg, wobei einige schöne Bilder zustande kamen.

Weiter Infos über die Tradition der Eisenbahn findest du hier.

 

 

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...