11. März 2020 / Allgemeines

Neue Coronavirus-Fälle im Kreis Warendorf

Kreis Warendorf

Anzeige

Im Kreis Warendorf ist die Zahl der Coronavirus-Fälle am Mittwoch (11. März) auf sieben angestiegen. Nach Laboruntersuchungen wurden dem Gesundheitsamt am Nachmittag zwei weitere Proben als positiv bestätigt. Es handelt sich dabei um einen Mann aus Everswinkel sowie um eine Frau aus Ahlen. Beide Personen haben nur leichte Symptome. Sie befinden sich ebenso wie ermittelte Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne.

Die erkrankte Ahlenerin ist die Partnerin des Mannes, der am Samstag als erster Infizierter aus Ahlen getestet worden war. Der Mann aus Everswinkel hatte sich auf einem Kurzstreckenflug angesteckt. Er wurde auf das Coronavirus getestet, weil das Hamburger Gesundheitsamt den Kreis Warendorf über einen positiv getesteten Sitznachbarn im Flugzeug informiert hatte. „Das zeigt, dass die Meldeketten funktionieren“, so der Leiter des Kreisgesundheitsamtes, Dr. Wolfgang Hückelheim.

Bereits am Vormittag hatte der Kreis Warendorf mitgeteilt, dass zwei Männer aus Ahlen und Oelde positiv auf das Virus getestet worden waren. Beide waren aus Südtirol zurückgekehrt. Sie haben ebenfalls nur leichte Symptome und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Das Gesundheitsamt ermittelt auch hier die Kontaktpersonen.

Den ersten bestätigten Fall einer Coronavirus-Infektion im Kreis Warendorf hatte das Gesundheitsamt am Samstag bestätigt. Am Dienstagmorgen waren zwei Fälle in Beckum und Beelen bekannt geworden. Weitere Informationen zum Coronavirus findest du unter www.kreis-warendorf.de

Quelle: Kreis Warendorf)

Zudem meldete thyssenKrupp Industrial Solutions in Neubeckum am Montag einen infizierten Mitarbeiter, wohnhaft im Kreis Unna.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...