16. April 2018 / Allgemeines

Neubau der Umgehungsstraße

Großbaustelle für die B 58n

Neubau der Umgehungsstraße

An der Großbaustelle für die B 58n geht es gut voran. Die Brücke über die Werkstraße Phoenix, den Wirtschaftsweg und den Kollenbach ist bereits fertig.

Auch an der Brücke über die Werkstraße von Holcim, zwischen Stromberger Straße und Oelder Straße, geht es auf den Abschluss zu. Brücke und Kreisverkehr an der Oelder Straße sollen bis Ende 2018 fertig gestellt sein. Bis dahin wird der Straßenverkehr auf der Oelder Straße weiter einspurig geführt.

In Kürze wird die Brücke über die Geißlerstraße gebaut. Dafür entsteht derzeit eine zweispurige Baustraße zur Umfahrung, für die temporär 6 000 Kubikmeter Boden angefüllt werden. Anschließend wird die Brücke über eine weitere Werkstraße von Holcim, zwischen Oelder Straße und Geißlerstraße, gebaut. Das vermeldet der Landesbetrieb Straßen.NRW, der die Baumaßnahme im Auftrag des Bundes durchführt.

 

Quelle

Bildquelle

 

 

Meistgelesene Artikel

Absage der 800-Jahr-Feier in Beckum
Lokales

Fehlkalkulationen im Haushaltsplan

weiterlesen...
Der RUMMELskedi bringt historischen Flair zu Beckums 800-Jahr-Feier
Lokales

Jahrmarkt der FILOUmenalen historischen Superlative

weiterlesen...
Beckums großes Jubiläumswochenende
Lokales

800 Jahre Beckum und 41. Westfälischer Hansetag

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...