5. Dezember 2019 / Allgemeines

Nächster Bauabschnitt soll in Neubeckum folgen

Hohe Nachfrage nach Wohnraum in Neubeckum

Anzeige

Erst im April 2019 fand die Vertragsunterzeichnung zum Bauabschnitt 2 im Baugebiet N 67 „Vellerner Straße“ in Neubeckum statt.

Aufgrund der hohen Nachfrage soll nun der 3. Bauabschnitt im Baugebiet "Grüner Ring" erschlossen werden. der 3. Erschließungsabschnitt beträgt rd. 18.708 Quadratmeter, wovon 4.929 Quadratmeter bei der Stadt Beckum verbleiben sollen.

Der im April erschlossene Bauabschnitt ist bereits zu 82% veräußert, nach Schätzungen der beta Baulandentwicklungsgesellschaft mbH wird dieser bereits im Laufe des ersten Monats im Jahr 2020 zu 100% veräußert sein. Der Beginn der Erschließungsbauleistung soll nach dem Winter also etwa im April 2020 erfolgen. Die geplante Fertigstellung wäre somit im November 2020.

Die Fraktionen sprachen in der gestrigen Sitzung des Ausschusses für Bauen, Umwelt, Energie und vergaben ihre Unterstützung aus. Die hohe Nachfrage ist toll und stellt eine positive Entwicklung für Neubeckum dar, wodurch Neubeckum als Stadtteil gestärkt werden kann, waren sich die Kommunalpolitiker einig.

>> Somit wurde die erste Hürde für die Erschließung des 3. Abschnittes gestern von den Ausschussmitgliedern aus dem Weg geräumt.

 

Meistgelesene Artikel

Absage der 800-Jahr-Feier in Beckum
Lokales

Fehlkalkulationen im Haushaltsplan

weiterlesen...
Der RUMMELskedi bringt historischen Flair zu Beckums 800-Jahr-Feier
Lokales

Jahrmarkt der FILOUmenalen historischen Superlative

weiterlesen...
Beckums großes Jubiläumswochenende
Lokales

800 Jahre Beckum und 41. Westfälischer Hansetag

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...