23. Februar 2023 / Allgemeines

Nachwuchspreis des Kreisgeschichtsvereins wird erstmals vergeben

Bewerbungen ab sofort bis zum 15. März 2023 möglich

Der Kreisgeschichtsverein Beckum-Warendorf hat die Aufgabe, die Geschichtsforschung und Geschichtsschreibung im Kreis Warendorf und seinen Städten und Gemeinden zu fördern.

Zu diesem Zweck und zur Förderung des lokalgeschichtlichen Engagements hat der Kreisgeschichtsverein 2022 einen Geschichtspreis gestiftet.

Der Geschichtspreis wird jährlich ausgelobt, wobei in jedem geraden Jahr der Forschungspreis und in jedem ungeraden Jahr – also 2023 zum ersten Mal – der Nachwuchspreis vergeben wird.

Der Nachwuchspreis ist mit 1.500 € dotiert und richtet sich an junge Menschen, die mit herausragenden lokalhistorischen Arbeiten zur Geschichte des Kreises Warendorf und bzw. oder einer bzw. mehrerer Kommunen, Dörfer, Bauerschaften oder Gegenden in Erscheinung getreten sind. Dies können schulische Facharbeiten oder universitäre Arbeiten auf Einstiegsniveau (Seminararbeit, Bachelorarbeit) sein. Die einreichende Person darf nicht älter als 23 Jahre sein, in begründeten Einzelfällen werden auch Beiträge älterer Personen berücksichtigt.

Neben genuin historischen Arbeiten, auch aus der Geschichtsforschung verwandten Teildisziplinen, sind außerdem Publikationen benachbarter Bereiche wie Archäologie, Kunstgeschichte, Volkskunde und Literaturgeschichte berücksichtigungsfähig.

Der Verein freut sich ab sofort über eine rege Teilnahme:

  1. Kandidatinnen und Kandidaten für den Geschichtspreis können sich selbst vorschlagen, aber auch von Dritten nominiert werden.
  2. Vorschläge für den Preis des KGV können jederzeit eingereicht werden, sie werden jedoch nur bis zum 15. März 2023 jedes Verleihjahres des jeweiligen Preistyps berücksichtigt. Später eingehende Vorschläge werden für das nächstfolgende Verleihdatum berücksichtigt.

Die Vorschläge sind unter Beifügung der zu berücksichtigenden Arbeit in digitaler Form bei der Vereinsgeschäftsstelle schriftlich und mit Angabe einer Kontaktadresse des Kandidaten oder der Kandidatin einzureichen.

Kontakt: 
Kreisgeschichtsverein Beckum-Warendorf - Geschäftsstelle
Waldenburger Str. 2
48231 Warendorf
kreisarchiv@kreis-warendorf.de

Bild: Kreis Geschichtsverein Beckum-Warendorf

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...