24. Dezember 2021 / Allgemeines

Mondschein-Impfen ohne Termin

Meldung des Kreis Warendorfs

Um zusätzliche Angebote für die Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen zu schaffen, lädt das Impfzentrum des Kreises Warendorf (Westring 10, 59320 Ennigerloh) am 29. und 30. Dezember von 17 Uhr bis 20 Uhr zum „Mondschein-Impfen“ ein. Personen über 30 Jahre können sich dann ohne vorherige Terminvergabe impfen lassen.

„Wer möchte, kann spontan nach Ennigerloh kommen und sich impfen oder boostern lassen“, erklärte Barbara Weil, Leiterin des Impfzentrums. „Der letzte Einlass ist um 19.30 Uhr.“

Für Impfwillige unter 30 Jahre besteht am 2. Januar die nächste Möglichkeit zur Impfung. Die Termine werden nach Weihnachten freigeschaltet. 

 

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...