10. Januar 2020 / Allgemeines

Mit der VHS gegen die Nackenbeschwerden

Neuer Kurs: „Nacken befreien“

Anzeige

Wer häufig Nackenbeschwerden hat, dem empfielt die VHS Beckum den Kurs „Nacken befreien“, der ab dem 17.1.2020 um 18:15 Uhr in der VHS stattfinden wird.
Ausgesuchte Lektionen mobilisieren diese Körperregion und sorgen für erstaunliche Befreiung in der Halswirbelsäule und der Schulter-Nackenmuskulatur. Einmal erlernte Bewegungsoptionen werden durch Übungsvarianten geübt und vertieft. Außerdem werden Übungssequenzen vermittelt, die jeder Teilnehmende zu Hause weiter nutzen und die erlangte Beweglichkeit erhalten kann. Folgebeschwerden einer im Nacken verspannten Muskulatur wie Schwindelgefühle, Kopfschmerzen, eingeschränkte Sehfähigkeit oder Konzentrationsschwierigkeiten können auf diese Weise eingedämmt werden.
 
Anmeldung und Informationen  unter www.vhs-beckum-wadersloh.de oder telefonisch unter 02521 29-707. 

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...