10. März 2018 / Allgemeines

Malschule für Kinder "Lieblingsfarbe bunt"

Beginnt nach Ostern

Malschule für Kinder

Die Künstlerin Johanna Lüffe führt Kinder zwischen 6 und 11 Jahren ab dem 4.April in die Welt der Kunst ein und lehrt sie, sich mit verschiedenen Techniken, Stilen und Methoden kreativ auszudrücken.

In der kreativen Atmosphäre des Filou-Ateliers lernen die Kinder professionell, aber auf kindgerechte Weise, künstlerische Grundkenntnisse und begegnen den wichtigsten Künstlern und Künstlerinnen der Kunstgeschichte. In der kleinen Gruppe von ca. 10 Kindern kann jedes Kind individuell gefördert werden. Die studierte Künstlerin Johanna Lüffe hat in Hamm und Umgebung schon viele Kinder und Jugendliche dabei unterstützt, Malerei zu entdecken und in intensiver kreativer Beschäftigung sich selbst und die Welt um sie herum zu begreifen. In wechselnden Übungen und Aufgabenstellungen werden die Schüler spielerisch an die unterschiedlichen Techniken und Themen herangeführt. Die Möglichkeiten der Gestaltung variieren dabei von Zeichnen und Malen bis zu Drucktechniken und Collagen. Dabei wird mit Acrylfarben, Buntstiften, Wachsmalstiften gearbeitet.

Da Johanna Lüffe sich in ihrem Studium viel mit Illustration auseinandergesetzt hat, kann sie Kindern auf ungezwungene Art vermitteln, wie man aus einem Text gewonnene Information in ausdrucksvolle Bilder umwandelt und mit Hilfe von Farbe und Form Emotionen und Gefühle transportiert. Bei der gestalterischen und experimentellen Auseinandersetzung mit Werkstoffen und Malwerkzeugen, Inhalten und Themen haben die Teilnehmer jederzeit die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen und den Kurs nach ihren Interessen und Vorlieben mitzugestalten. Der Künstlerin ist es wichtig, dass die Kinder die Möglichkeit haben, ihre täglichen Eindrücke und Ideen einzubringen und in eine originelle, gestalterische Form umzusetzen. Und wie bei allen Kursen der Jugendkunstschule ist es der Kulturinititiative Filou ein Anliegen, dass die Kinder nicht nur lernen, sondern ihre neu erworbenen Fähigkeiten auch zeigen können. Deshalb wird es auch für die Malschule Ausstellungen geben oder die Möglichkeiten, sich in den vielen Projekten und Aufführungen einzubringen.

 

Teilnahmegebühr: 25€/Monat

(inklusive Farbenmaterialien, Papier und Pinsel, für Leinwönde etc. können weitere Kosten entstehen)

Anmeldung und weiter Informationen findest du unter 02521 15477 oder https://www.filou-beckum.de/

 

 

 

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...