19. März 2018 / Allgemeines

Luft raus bei Damen 1 der VBC-Volleyballerinnen

Sportinfos aus der VBC-Fan-Ecke

Luft raus bei Damen 1 der VBC-Volleyballerinnen

Zum Saisonende durften die Damen des VBC bei der 3. Mannschaft der Ostbevern-Volleyballerinnen in der tollen Beverhalle antreten. Hier herrscht die besondere Volleyball-Luft im Münsteraner Umfeld, immerhin spielt die erste Damen in der Dritten Liga mit Drang nach oben, was der 3:2-Sieg gegen TV Eiche Horn Bremen zeigt.

Zuschauer am Sonntag-Mittag hatten den Eindruck, dass die jungen Spielerinnen die Ballsicherheit und Spielfreude ihrer Vorbilder bereits innehaben, sie ließen den Beckumer Volleyballerinnen anders als in der Vorsaison keine wirkliche Chance. Beckum verlor die beiden ersten Sätze klar mit 18:25, wobei im Volleyballsport viele Punkte von eigenen Fehlern bedingt sind. Beim 1:11 im dritten Satz hatte der Beckumer Trainer bereits zwei Auszeiten genommen, doch seine Maßnahmen griffen heute nicht, die Luft des Aufsteigers wahr wohl aufgebraucht. So blieb nach einer Spielzeit von weniger als 60 Minuten auch der dritte Satz mit 13:25 in Ostbevern und die Beckumer Damen fuhren mit einer 0:3 – Niederlage nach Hause.

Dennoch sind sie als Aufsteiger stolz, die Klasse gehalten zu haben und der VBC-Verein freut sich auf neue Vereinsduelle in der nächsten Saison, denn die junge 2.Mannschaft ist sehr souverän in die Bezirksklasse aufgestiegen – „…die ersten Damen zittern schon vor ihnen“.  

 

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...