17. März 2020 / Allgemeines

Kundenzentrum der Energieversorgung Beckum vorübergehend geschlossen

evb informiert

Anzeige

Die Energieversorgung Beckum informiert darüber, dass das Kundenzentrum in der Sternstrasse 22 in 59269 Beckum seit dem 16. März 2020 vorübergehend geschlossen bleibt.

Neben dem Schutz der Kunden vor einer Ansteckung mit dem neuartigen Corona-Virus steht die Gewährleistung der Versorgungssicherheit im Versorgungsgebiet im Vordergrund. Es gilt potenzielle Infektionsketten frühzeitig zu unterbrechen. Einen aktuellen Infektions- oder Verdachtsfall gibt es bei der Energieversorgung Beckum nicht.

Die Versorgung mit Strom und Gas ist selbstverständlich gewährleistet.

Die Maßnahmen beziehen sich auf den persönlichen Kundenkontakt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen weiterhin telefonisch unter 02521/85060 oder per Email: info@evb-beckum.de zur Verfügung. Zusätzlich können die Kundinnen und Kunden den Online Service des Kundenportals unter www.evb-beckum.de/kundenportal, sowie die Formulare auf der Internetseite unter www.evb-beckum.de nutzen.

Die Energieversorgung Beckum bittet ihre Kunden um Verständnis für eventuelle Einschränkungen bei den Serviceleistungen. Alle Maßnahmen wurden letztendlich ergriffen, um der Gesundheit und der Versorgung der Menschen in Beckum und der Umgebung zu dienen.

Ein Hinweis für die Installateure: Für die Zählerausgabe (7:30 Uhr – 10:00 Uhr) melde dich bitte vorab telefonisch unter 02521/8506-23.

Der Bereitschaftsdienst ist in technischen Notfällen unter der bekannten Rufnummer 02525/911 01 für Strom und 02525/9622 10 für Gas zu erreichen.

 

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...