20. März 2019 / Allgemeines

Krimilesung in der Stadtbücherei

Musikalische Lesung

Anzeige

Der Förderverein der Stadtbücherei Neubeckum lädt für Mittwoch, den 3. April um 19.30 Uhr in die Stadtbücherei Neubeckum, Gottfried Polysius Str. 8, zu einer lebendigen Krimi Lesung des Autor Ulrich Land aus seinem aktuellen Roman „KRÄTZE EISKALT“- Finnland - Krimi mit Rezepten, im Wechsel mit Michael Burger an der akustischen Gitarre und am Synthesizer ein. 

Der in Freiburg lebende Autor Ulrich Land ist hauptberuflich als Macher von Hörspielen und Radio -Feature bekannt. Seit vielen Jahren schreibt er darüber hinaus Kriminalromane der besonderen Art und ist hiermit auch in Neubeckum gut bekannt.

Das Besondere an Lands Schreibweise sind aber seine Wortschöpfungen, die man so bisher nicht kennt.

Diesmal führt seine Geschichte die Zuhörer in den entlegensten Winkel Finnlands. Eiskalt ist es nicht nur in der kargen Landschaft, sondern auch im spannungsgeladenen Verhältnis zwischen den Protagonisten. Felix ist Sproß aus reichem Fabrikantenhaus. Sein Großonkel Claus hat ihm eine entlegene Hütte in Finnland zur Verfügung gestellt, damit er dort in Ruhe seine Master Arbeit beenden kann. In der Einöde ist er nicht alleine unterwegs, er hat die Krätze, glaubt er. Ununterbrochen juckt es ihn, spürt er beißende und schabende Milben unter der Haut, die ihn zur Verzweiflung bringen. So steigert er sich fast in eine Psychose hinein und beginnt mit den Plagegeistern zu reden. Noch schlimmer ist allerdings, dass er als Entführer seines Großonkels verdächtigt und via Interpol gesucht wird. Alles Unsinn, da ist er sich vollkommen sicher – bis plötzlich besagter Großonkel vor ihm auf der Schwelle der abgelegenen Hütte steht…Das Drama nimmt seinen Lauf und entpuppt sich als Verwirr-Krimi par excellence.

Michael Burger studierte Philosophie und Kulturreflexion, er komponiert und spielt akustische Gitarre und Synthesizer und ist einer der Hauptmatadore des Utopian Orchestra. Den Musiker aus Bochum und Ulrich Land verbindet eine viele Jahre währende Geschichte.

Getränke und Finnland Häppchen werden in der Pause angeboten. Eintritt: 6€

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...