31. Mai 2019 / Allgemeines

Kiosk im Aktivpark Phoenix ist neu verpachtet

Aktivpark Phoenix

Anzeige 

Ab sofort hat der Kiosk im Aktivpark Phoenix mit dem Ehepaar Claudia und Markus Huter neue Pächter. Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann begrüßte sie jetzt an ihrer neuen Wirkungsstätte, die sehr einladend wirkt. Der Verwaltungschef ist froh, den Kiosk neu verpachtet zu haben und wünschte dem Ehepaar viel Erfolg. Zahlreiche kleine Tische und Stühle auf dem Rondell oberhalb des Spielplatzes laden die Gäste ein, den Blick über die Phoenix schweifen zu lassen und sich bei einem Imbiss zu stärken.

Das Ehepaar Huter wird von Sohn Michell Zerning und einer Mitarbeiterin unterstützt. Im frisch gepachteten Kiosk, den sie seit Mittwoch betreiben, bieten sie kalte und warme Snacks, Eis, kalte und warme Getränke, sowie sonntags auch Kuchen und Waffeln an.

Der Kiosk ist an jedem Wochenende von freitags bis sonntags mindestens bis 20 Uhr geöffnet, je nach Wetterlage und Gästeaufkommen auch länger und an zusätzlichen Tagen in der Woche. Claudia und Markus Huter sind verpflichtet, ihren Kiosk mindestens von April bis Oktober zu öffnen. Sie kümmern sich auch um die Toiletten.

 

Quelle

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...