7. Februar 2021 / Allgemeines

Keine Fahrdienste zu den Freckenhorster Werkstätten am Montag

Aufgrund der Wetterverhältnisse

Soeben erreichte uns folgende Meldung der Freckenhorster Werkstätte:

"Liebe Beschäftigte, liebe Angehörigen und Betreuer*innen, liebe Mitarbeiter*innen,

aufgrund der aktuellen Wetterlage werden am Montag, den 08.02.2021 die Fahrdienste der Werkstätten nicht fahren. Die Beschäftigten werden also nicht wie gewohnt, abgeholt. Allen Selbstfahrern ist es frei gestellt, die Werkstatt aufzusuchen.

Die Werkstätten sind in einer Notbetreuung geöffnet und entsprechend besetzt. Leider können die Versorgungsküchen der Zweigstellen durch die Großküche in Beckum nicht angefahren werden. Daher gibt es morgen auch kein Mittagessen in den Werkstätten.

Dieses Vorgehen ist mit den Wohnheimen abgesprochen. Bitte geben Sie die Informationen nach Möglichkeit an Betroffene weiter. Vielen Dank.

Voraussichtlich werden wir am Dienstag den "Corona-Normalbetrieb" wieder aufnehmen können. Aktuelle Informationen stellen wir hier zur Verfügung."

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...