3. Juli 2017 / Allgemeines

Jetzt anmelden zur Führung "Beckumer Kneipenkultur" am 21. Juli

Beckum gilt als heitere Stadt – das Feiern hat hier Tradition.

Jetzt anmelden zur Führung

Am Freitag, 21. Juli, lädt das Stadtmarketing der Stadt Beckum zu einer Führung zum Thema „Beckumer Kneipenkultur“ ein.

Beckum gilt als heitere Stadt – das Feiern hat hier Tradition. Zur Blütezeit der Zementindustrie zählte die Stadt zu den Orten mit der höchsten Kneipendichte in Deutschland. Von der reichen Beckumer Kneipenkultur erzählt diese Führung. Der Kneipenbummel streift zudem die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Es wird in historische Kneipen eingekehrt.

Der Gästeführer begrüßt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 19 Uhr am Treffpunkt Stadtmuseum auf dem Marktplatz.

 

Anmeldungen für die Führung „Beckumer Kneipenkultur“ nimmt das Stadtmarketing Beckum bis Freitag, 21. Juli, 12:00 Uhr, unter Telefon 02521 29-172, stadtmarketing@beckum.de entgegen.

Die Teilnahme kostet 6 Euro pro Person.

Der Verzehr in den Gaststätten muss selbst getragen werden.

 

Quelle

Bildquelle

 

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie

Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Unfallstatistik 2023: Erneuter Anstieg der Verkehrsunfälle insbesondere innerorts
Allgemeines

Kreispolizeibehörde stellt die Unfallzahlen 2023 vor

weiterlesen...