16. Februar 2019 / Allgemeines

In Beckum hat die 5. Jahreszeit begonnen!

Prinz Ralf I. (von Wallis) und Hofmarschall Christian Meier regieren Beckums Narrenvolk!

Prinz Ralf I. von Wallis und Hofmarschall Christian Meier regieren Beckums Narrenvolk!

Viel ist in der vergangenen Woche in der Püttstadt darüber gerätselt worden, wer wohl in diesem Jahr Karnevalsprinz in Beckum wird, doch mit dieser Überraschung hatte kaum jemand gerechnet: Bei der Prunksitzung im Beckumer Kolpinghaus war die Luft spannungsgeladen und als dann das närrische Geheimnis gelüftet wurde, ging ein Raunen durch den Saal.

Die Präsidenten der Dachgesellschaft gaben bekannt, dass in diesem Jahr, an der Spitze der Narren, Ralf I. von Wallis seinen Platz einnehmen wird. Ihm steht Christian Meier, als Hofmarschall, zur Seite.

Der frisch gebackene Stadtprinz wurde übrigens am 15. Februar 1965 in Beckum geboren und ist mit seiner Frau Marion verheiratet. Beruflich ist der Prinz Kaufmännischer Angestellter im Bürofachhandel in Lippstadt.

Ralf I. ist Mitglied in der Dachgesellschaft „Na, da wären wir ja wieder“, seit 2009 Präsident und Mitglied der Prinzengarde Rot-Weiß.

Von Kindheit und Jugend an war er im Karneval dabei, als aktiver Teilnehmer in der „Nordschleife“. Seit Mitte der 90er Jahre ist er auch Mitglied in der KG „Die Heimatlosen“ und ab 2001 Mitglied der KG „Ei kike da, Westfalia, wobei er in der Fußgruppe sowie als Wagenbegleiter unterwegs ist.

Prinz Ralf I. ist Mitglied in mehreren Vereinen. Zu seinen Hobbys gehören seine Familie, Spaziergänge mit Hund Gino und sein Beruf. Gern unternimmt er Reisen, schaut Eishockeyspiele oder geht auf Tour mit dem Stadtelferrat 2008.

Der Hofmarschall, Christian Meier, wurde er im Jahr 1976 in Beckum geboren und wohnt in Vellern. An seiner Seite sind seine Frau Katja und die beiden  Söhne, Titus und Jannis.
Beruflich ist er Fachkraft für Veranstaltungstechnik und ebenfalls seit Kindertagen im Karneval aktiv.
 

Beim Prinzenempfang brillierte der neue Stadtelferrat mit dem neuen Elferratslied. Die Truppe hat sich auf die närrische Zeit vorbereitet und egal ob Fahrdienst, Orden, Kleiderordnung, alles ist bestens organisiert. „Rumskedi – ganz Beckum tanzt“, dieses Motto soll in den närrischen Tagen in Beckum Wirklichkeit werden.

 

Fotos von: Fotokult Beckum
Text von: Elisabeth Eickmeier

Weitere Artikel derselben Kategorie