23. August 2018 / Allgemeines

Herr PD Dr. med. Thomas Vömel verlässt das St. Elisabeth-Hospital

St. Elisabeth-Hospital Beckum

Herr PD Dr. med. Thomas Vömel verlässt das St. Elisabeth-Hospital

Anzeige

Seit mehr als sieben Jahren war Herr PD Dr. med. Thomas Vömel als Chefarzt für die Abteilung Geriatrie im St. Elisabeth-Hospital tätig. Zum 31. August wird Herr PD Dr. med. Vömel das Beckumer Krankenhaus verlassen und seine berufliche Laufbahn im St. Marienhospital in Bottrop fortsetzten.

Gestern wurde Thomas Vömel im Kreis von Mitarbeitern und Kollegen verabschiedet. Um seinem Wunsch nachzukommen, wurden nicht große Reden geschwungen, sondern das Team organisierte eine Lesung aus dem Buch von Martin Suter „Small World“.

Die Verabschiedung vereinte gestern 2 Themen: Zum einen die Lesung als Abschied und Dankeschön durch Herrn Tenbohlen und zum anderen eine Ausstellung des Künstlers Peter Gaymann.
Diese wird bald für alle Patienten und Patientinnen sowie für ihre Besucher im St. Elisabeth-Hospital zu sehen sein.

Im Anschluss bedankte sich Thomas Vömel noch einmal herzlich beim gesamten Team für die tolle Zusammenarbeit.

Meistgelesene Artikel

Schließung der Berkemeier Home Company in Beckum
Lokales

Gemeinsam die deutsche Mannschaft im EM-Viertelfinale anfeuern!

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...