16. April 2023 / Allgemeines

Handysprechstunde für die ältere Generation

Im Mehrgenerationenhaus

Das Mehrgenerationenhaus mit öffentlichem Café, bietet älteren Menschen wieder Unterstützung bei der Nutzung ihrer Handys an. Wer Hilfestellung beim Verfassen von Kurznachrichten, Hinzufügen von neuen Kontakten, dem Versenden von Bildern oder ähnlichen Funktionen benötigt, ist hier bei den Schülerinnen Maya Darup und Henrika Baumann im barrierefreien Mehrgenerationenhaus in der Wilhelmstrasse 41 in Beckum herzlich willkommen!

Die nächsten Termine sind Dienstag, der 18.04.2023 und Dienstag der 09.05.2023 von 15.45Uhr bis 16.15Uhr.

Die Sprechstunde erfolgt jeweils  im Rahmen einer Einzelberatung von ca. ½ Stunde, eine Haftung kann nicht übernommen werden.

Die Beratung ist kostenfrei, wer möchte kann dem gemeinnützigen Verein eine Spende in der Spendenbox hinterlassen.

Eine verbindliche Anmeldung im Vorfeld bei Frau Rentrup-Wintergalen (Leitung Mehrgenerationenhaus) unter 02521 824490161 ist notwendig.

 

Meistgelesene Artikel

Wolf in Beckum gesichtet
Lokales

Facebookgruppe "Beckumer helfen Beckumern" diskutiert

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Klimabündnis im Kreis Warendorf kooperiert mit der Reckendrees-Stiftung Enniger
Allgemeines

Im Gespräch konnten viele Projektideen entwickelt werden

weiterlesen...
Stadtradeln 2024: Anmeldung ab sofort möglich
Allgemeines

Kreisweites Stadtradeln und Schulradeln im Kreis Warendorf

weiterlesen...
Umgang mit Daten, Cybergewalt und gefährdende Medieninhalte
Allgemeines

Kriminalpräventiver Workshop für Lehrkräfte im Kreis Warendorf

weiterlesen...